Alle Trainingsgruppen starten wieder ! Neue MitspielerInnen herzlich willkommen

28. Juni 2020

Nach den weiteren Corona-Lockerungen zum 01. Juli 2020 starten alle Trainingsgruppen der Volleyballer wieder durch. Ab dieser Woche finden alle Trainingseinheiten zu den gewohnten Zeiten statt. Trainiert wird allerdings ausschliesslich auf der neuen Beachsport-Anlage und nicht in der Halle !!

Hier die Trainingszeiten:

Dienstag 19.00 – 22.00 Uhr            Mannschaftstraining
Donnerstag 19.30 – 22.00 Uhr        Freizeitspieler
Donnerstag 19.30 – 22.00 Uhr        Jugendtraining
Freitag 18.30 – 20.00 Uhr                Volleykids
Freitag 20.00 – 22.Uhr                     Mannschaftstraining / Aktive

Wir freuen uns wieder viele Spielerinnen und Spieler auf der Beachsport-Anlage zu sehen. Die gültigen Corona-Bestimmungen werden eingehalten !

 

Baggern und beachen – neue Jugendgruppe startet !!

Nachdem sich unsere Jugendspieler immer besser in aktiven Spielbetrieb zu recht finden, starten wir wieder mit einer neuen Jugend-Trainingsgruppe. Du bist so um die 15 Jahre jung und hast Lust zu baggern, zu pritschen und zu schmettern ?

Dann freuen sich unsere Jugendtrainerinnen Mona Egner und Marina Schütz auf Dich. Sie gestalten tolle und abwechslungsreiche Trainingseinheiten und bringen Dir mit Ihrer eigenen Spielerfahrung Kniffe, Tricks und Technik bei – und der Spaß kommt garantiert nicht zu kurz !

Komm einfach am Donnerstag um 19.30 Uhr auf die neue Beachsport-Anlage “am Mühlweg” und mach mit. Wir freuen uns auf Dich !!

 

Volley-Kids  – es geht wieder los !!!

“Endlich !”, werden viele von Euch sagen – und auch für Euch gehts wieder los. Am kommenden Freitag, 03. Juli 2020 freuen sich Lotta Kowol, Juli Lauerer und Nathalie Höll auf Euch und das erste Training auf Sand.

Wir starten – wie immer um 18.30 Uhr. Also – Sportsachen packen und auf ins Training auf die neue Beachsport-Anlage !!

 

Mona Egner und Marina Schütz zur Fortbildung auf Rügen

Um dem Volleyball-Nachwuchs (und auch den alten Hasen) die richtige Beachtechnik beizubringen waren Mona Egner und Marina Schütz vergangene Woche zu einem Beach-Camp auf Rügen. Nach dem Bau der Beachsport-Anlage in Offenau soll im Training auch die richtige Technik und Taktik vermittelt werden, unterscheidet sich das Beachvolleyball doch erheblich vom klassischen Hallen-Volleyball.

Mit vielen Eindrücken, tollen Tipps und Tricks sind die beiden wieder nach Offenau zurückgekehrt und bereichern jetzt mit ihren neuen Erkenntnissen die Trainingseinheiten der TGO.

 

Marina Schütz (vorne) und Mona Egner auf Rügen im Beach-Camp.