Freizeit / 40+

Neben dem aktiven Volleyballsport war es den Verantwortlichen der Abteilung Volleyball immer wichtig, auch den Breiten- und Freizeitsport zu fördern und einen entsprechenden Platz im Vereinsleben zu bieten.

Seit Gründung der Abteilung im Jahr 1990 hat die Abteilung Volleyball eine eigene “Freizeitgruppe”. Fern von jedem Punktspielstress und jeder Spieltaktik ist der solide Volleyballsport im Mittelpunkt der Freizeitvolleyballer.

Volleyball spielen um fit zu bleiben, Gemeinschaft erleben und Spaß haben, sollen die Vereinsmitglieder in der Freizeitgruppe.

Jeden Donnerstag von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr treffen sich die Freizeitvolleyballer auf dem Spielfeld.

Diese Spielgemeinschaften sind für alle zwischen 16 und 120 die richtigen, die einfach “nur” Volleyball spielen wollen – ohne Einschränkungen und Voraussetzungen.

Jeder ist willkommen und wird integriert. Egal welche Vorkenntnisse und Erfahrungen jeder Spieler oder jede Spielerin mitbringt.

Lust auf Volleyball ? Einfach am Donnerstag in die Halle und los geht’s. Wir freuen uns auf DICH !!

Hier die Trainingszeiten:

Trainingszeiten: Donnerstag 20.00 – 22.00 Uhr (Nov. – Feb. Ab 20.30 h)

Kontaktpersonen

Samir Feriz-Pavlic, email:
Elke Geiger, email: